Benutzer:BerndSchreiner/Texte/Wahlkampferöffnung 2014 Weimar: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki der Piraten Thueringen
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „von Michael überbracht: "Ich freue mich, auch wenn ich heute nicht persönlich vor Ort sein kann, Sie alle zu unserem Wahlkampfauftakt hier in dem weltberüh…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 19. März 2014, 19:26 Uhr

von Michael überbracht:

"Ich freue mich, auch wenn ich heute nicht persönlich vor Ort sein kann, Sie alle zu unserem Wahlkampfauftakt hier in dem weltberühmten Weimar herzlich willkommen zu heißen. Wir Piraten haben uns in Thüringen vor nun fast fünf Jahren im Jahr der letzten Landtagswahl gegründet.

Viel ist seit her geschehen und die Landesregierung stolperte von einem Skandal in den nächsten. Dabei blieben wesentliche Probleme von uns Thüringern wieder liegen. Der demographische Wandel überzieht die ländlichen Regionen, die Kostenbelastungen durch überteuerte Infrastrukturprojekte belasten die Bürger und letzten Endes verschandelt nun eine Hochspannungsleitung bald auch den Thüringer Wald.

Wo bleiben die zukunftsgerechten Konzepte, wo bleibt die Transparenz und die Bürgerbeteiligung durch Mitbestimmung bei den Großprojekten?

Wir Piraten sind angetreten um die massgeblichen Fragen des 21. Jahrhunderts zu beantworten und Thüringen ist allzu häufig die Drehscheibe innerhalb Deutschlands und muss so vielfältige Belastungen tragen während die politische Klasse im Landtag und den Kommunalparlamenten meist tatenlos zu schaut oder sich mit angestaubten Themen beschäftigt.

Wir Piraten haben Antworten, wir haben konkrete Lösungsvorschläge in den vergangenen Jahren erarbeitet und sind damit für die kommenden Jahre gut aufgestellt um in den Parlamenten mit zu bestimmen. Liebe Freunde und Piraten lasst uns einen Wahlkampf für die Menschen in Thüringen machen, für Teilhabe und Mitbestimmung und zukunftsgerechte Lösungen für unser Bundesland.

Vielen Dank und einen erfolgreichen Tag wünsche ich nun euch allen hier…